LET´S WORK TOGETHER.   Willkommen bei HAHN+KOLB Deutschland

OCI / PUNCHOUT – Die integrierte Datenschnittstelle

Als Kunde von HAHN+KOLB haben Sie nicht nur die Möglichkeit in unserem Onlineshop zu bestellen, Sie können auch die elektronischen Daten direkt aus unserem Onlineshop in Ihr ERP- (Warenwirtschafts-) System bzw. auf Ihre E-Procurement- (Beschaffungs-) Plattform übertragen – natürlich mit allen Produktinformationen, Verfügbarkeiten und Ihren individuellen Preisen.

Ist die Schnittstelle einmal eingerichtet, greifen Sie bequem aus Ihrem ERP-System auf unseren Onlineshop zu, legen die gewünschten Artikel in Ihren Warenkorb und übertragen diesen ganz einfach mit einem Klick via OCI / PunchOut in Ihr System oder auf Ihre Plattform zurück.

Der befüllte Warenkorb landet in Live-Geschwindigkeit in Ihrem System, wird dort gespeichert und kann anschließend Ihre internen Genehmigungsprozesse durchlaufen, ehe er via EDI als finale Bestellung an HAHN+KOLB übertragen wird. Dadurch werden Ihre Beschaffungsprozesse deutlich vereinfacht, Ihr Verwaltungsaufwand wird reduziert und Sie sparen Zeit und Kosten.

Die Voraussetzungen hierfür sind lediglich ein geeignetes Warenwirtschafts- (ERP-) System oder eine Beschaffungs- (E-Procurement-) Plattform.

 

Der Unterschied zwischen OCI und PUNCHOUT

OCI und PunchOut sind die beiden gängigsten Standard-Schnittstellen, um die Daten aus dem Onlineshop in ein externes ERP-System bzw. auf eine E-Procurement-Plattform zu übertragen. Beide Varianten bieten hierbei ähnliche Funktionalitäten.

OCI

OCI ist eine SAP-Standardschnittstelle. Handelt es sich bei Ihrem Warenwirtschaftssystem um SAP, so ermöglicht Ihnen die OCI-Schnittstelle den direkten Zugriff auf den HAHN+KOLB Onlineshop. Dort befüllen Sie den Warenkorb mit den gewünschten Produkten und übertragen die Produktdaten mit einem Klick in Ihr SAP-System, um dort anschließend die finale Bestellung zu generieren.

PUNCHOUT

PunchOut ist eine cXML-Schnittstelle, die von der Beschaffungs- (E-Procurement-) Plattform SAP-ARIBA eingeführt wurde und von den meisten Plattformen unterstützt wird. An dieser Stelle findet die Übertragung von Ihrer Beschaffungsplattform in den HAHN+KOLB Onlineshop statt. Sie befüllen den Warenkorb wie gewohnt und übertragen diesen via PunchOut in Ihre Beschaffungsplattform.

Ihre Vorteile:

Große Auswahl
Große Auswahl

Schneller Zugriff auf über 120.000 Artikel.

Definierbare Sortimente
Definierbare Sortimente

Einfach und individuell definierbarer Artikelumfang im Onlineshop.

Individuelle Preise
Individuelle Preise

Eingeloggte Kunden sehen Preise zu den jeweils individuellen Unternehmenskonditionen.

Produktivitätssteigerung
Produktivitätssteigerung

Keine Doppelerfassung im Onlineshop und in Ihrem ERP-System/auf Ihrer Bestellplattform nötig.

Zeitersparnis
Zeitersparnis

Zeitersparnis bei der Bestellung, dem Wareneingang und der Rechnungsprüfung.

Effektive Klassifikation
Effektive Klassifikation

Unterstützung von eCl@ss und UNSPSC.

Umfassende Produktinformation
Umfassende Produktinformation

Zusätzliche Informationen wie CAD- und Schnittdaten sowie Produktdatenblätter und -videos.

Live-Verfügbarkeit
Live-Verfügbarkeit

Live-Anzeige des Verfügbarkeitsstatus von Produkten sowie der jeweiligen Lieferzeiten.

Automatische Übertragung
Automatische Übertragung

Alle Daten werden an Ihr ERP-System oder Ihre Beschaffungsplattform übertragen

Fehlervermeidung
Fehlervermeidung

Durch die automatische Übertragung werden manuelle Eingabefehler vermieden.

Genehmigungsprozesse
Genehmigungsprozesse

Einhaltung Ihrer internen Genehmigungsprozesse.

Senkung der Beschaffungskosten
Senkung der Beschaffungskosten

Durch die Automatisierung arbeiten Sie effizienter und reduzieren Ihre Beschaffungskosten.

Haben wir Sie überzeugt?
Dann zögern Sie nicht länger und melden Sie sich bei uns.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu OCI oder Punchout.

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen:
Telefon: 07141 498-5050
Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 17:00 Uhr
Freitag von 07:30 bis 15:30 Uhr
E-Mail: online@hahn-kolb.de