LET´S WORK TOGETHER. Willkommen bei HAHN+KOLB Deutschland

Erste Hilfe

WUSSTEN SIE SCHON, DASS DIE ENTFERNUNG ZWISCHEN DEM ERSTE HILFE KASTEN UND IHREM ARBEITSPPLATZ MAXIMAL 100 M BETRAGEN DARF?

Die Entfernung eines Erste Hilfe Kastens zu einem permanenten Arbeitsplatz darf laut Regelwerk der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) für Arbeitsstätten maximal 100 Meter betragen. Dabei darf höchstens ein Stockwerk zu überwinden sein.


ENTDECKEN SIE UNSERE ERSTE HILFE PRODUKTE

Glücklicherweise kommt es in Unternehmen wesentlich weniger häufig zu schlimmen Unfällen als zu kleineren Verletzungen. Hautverletzungen und kleinere Wunden können mit Materialien aus Verbandskästen und Erste Hilfe Koffern erstversorgt werden.

Sortierung

Beliebte Produkte

Beliebteste Produkte aus der Kategorie Erste Hilfe





Bei welcher Verletzung muss ich eine Augenspülung nutzen?

Die Augenspüllösung wird zum Entfernen bzw. Herausspülen von Fremdkörpern bei mechanischen Verletzungen (Metall- und Holzsplitter, Schmutz, Staub, ...) sowie bei Verätzungsgefahr durch Alkali, Säuren und andere Chemikalien (Lösemittel, Öle, …) eingesetzt. 


Welche Augenspülung soll ich benutzen - die blaue oder die grüne?

Der Unterschied zwischen der blauen Flasche (pH Neutral) und der grünen Flasche (Augenspülung) liegt im Inhalt.
Bei pH Neutral in der blauen Flasche handelt es sich um eine sterile 4,9% Phosphatpufferlösung, die zur Neutralisation bei Unfällen mit Säuren und alkalischen Substanzen dient. Bei der Augenspülung in der grünen Flasche hingegen handelt es sich um eine sterile 0,9% Natriumchloridlösung zum Herausspülen von Fremdkörpern, Staub, u.ä. aus dem Auge. Bei Unfällen mit Säuren und Alkali sollte die Augenspülung auch zur Fortsetzung der Spülung auf dem Weg zum Arzt benutzt werden, nachdem die Spülung mit pH Neutral erfolgt ist.

1521-B1:/Diverses/Fokus_Arbeitsschutz/Erste-Hilfe/Augen-Notfallplan_klein.jpg

Wie verwende ich eine Augenspülung?

Entnehmen Sie der untenstehenden Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie die Augenspülung richtig verwenden.

Nehmen Sie die Flasche aus der Station.

Drehen Sie die Augenschale bis die Versiegelung bricht.

Den Kopf zurücklehnen und spülen.

Den Kopf nach vorne beugen und spülen, wenn Ihre Kleidung nicht nass werden soll.

Brauche ich einen kleinen oder einen großen Verbandskasten?

Ob Sie einen kleinen oder einen großen Verbandskasten benötigen, hängt maßgeblich von der Art Ihres Unternehmens ab. So werden beispielsweise auf einer Baustelle - aufgrund der deutlich höheren Verletzungsgefahr - mehr Verbandskästen als in einem Verwaltungsbetrieb benötigt.
Zwei kleine Verbandskästen ersetzen einen großen Verbandskasten.

1521-B1:/Diverses/Fokus_Arbeitsschutz/Erste-Hilfe/Betriebsart.jpg


Wie unterscheiden sich der kleine und der große Verbandskasten?

Ein kleiner Verbandskasten nach DIN 13157 beinhaltet Folgendes: Augenkompressen, Fingerverbände, Schere, Dreieckstücher, Heftpflaster, Verbandpäckchen, Einmalhandschuhe, Verbandtücher, Kälte-Sofortkompresse, Vliesstofftücher, Kompressen, Wundschnellverbände, Fixierbinden, Pflasterstrips, Fingerkuppenverbände, Rettungsdecke, Folienbeutel, Erste-Hilfe-Broschüre, Inhaltsverzeichnis.
Ein großer Verbandskasten nach DIN 13169 beinhaltet die doppelte Menge des kleinen Verbandskasten.