LET´S WORK TOGETHER. Willkommen bei HAHN+KOLB Deutschland

Weitspannregal

Viel Platz für die wirtschaftliche und bequeme Lagerung von großen und sperrigen Gütern bieten unsere Weitspannregale SPEED-RACK und MINI-RACK von META. Die Fachböden mit Spanplatten-Einlegeboden sind im Raster von 50 mm verstellbar und je nach Ausführung mit bis zu 600 kg belastbar. Holme und Profile sind verzinkt zum Schutz vor Korrosion und für eine lange Lebensdauer. Wählen Sie aus unterschiedlichen Tiefen und konstruieren Sie mit Anbau-Elementen und Zusatzböden individuelle Weitspannregale.

Sortierung

Beliebte Produkte

Beliebteste Produkte aus der Kategorie Weitspannregal


Viel Platz und sicherer Stand: Weitspannregale

Für sperrige und schwere Lagergüter ist es meist schwierig eine geeignete Lagermöglichkeit zu finden. Palettenregale nehmen viel Platz in Anspruch oder sind für die eigenen Anforderungen überdimensioniert. Neben der großen Aufstellfläche bedarf es für die Be- und Entladung einen Gabelstapler oder -hubwagen, sowie genügend Platz zum Rangieren. Fachbodenegale hingegen stoßen bei zu großen Lagergütern schnell an ihre Grenzen. Als perfekte Zwischenlösung bietet sich hierfür ein Weitspannregal an. Große Fachebenen, unterschiedliche Höhen und Längen sowie die variablen Stell- und Erweiterungsmöglichkeiten erlauben den flexiblen Einsatz der Weitspannregale.


Einfacher Aufbau ohne Werkzeug – SPEED-RACK® von META

Die konstruktiv einfachen Weitspannregale von META ermöglichen dank Steckmontage einen schnellen Aufbau ohne Werkzeug. Die Grundbauweise der SPEED-Rack® Weitspannregale ist die Basis für variable Stellmöglichkeiten. Die Versenkung der Fachböden im Stufenholm der Fachebenen schafft einen umlaufenden Kantenschutz, welcher die einfache Bestückung und Entnahme der Regale unterstützt. Ein META Weitspannregal ist durchdacht aufgebaut, was einen beidseitigen Zugang zum Regal ermöglicht.


Span oder Stahl – flexibel und robust

Für Ihr META SPEED-RACK® Weitspannregal wählen Sie die Fachböden entsprechend Ihren Anforderungen. Die 19 Millimeter starken Spanfachböden bieten, ebenso wie Stahlfachböden, eine hohe Belastbarkeit. Stahlfachböden sind zur Lagerung nasser oder tropfender Teile geeignet. Sie lassen sich im Bedarfsfall leicht reinigen und sind einfacher sauber zu halten. Die Holzfachböden sind der Allrounder in der Lagertechnik. Sie ermöglichen die Lagerung fast aller Lagergüter, sind robust und weisen eine hohe Rutsch-festigkeit auf. Aufgrund der gleichschenkligen symmetrischen Winkelprofile, Stufenholme in Längs- und Tiefenrichtung sowie zwei Unterzügen unter jedem Einlegeboden weist ein Weitspannregal eine hohe Stabilität auf. Die Fachlast bei beiden Varianten liegt bei bis zu 400 kg (bei 2.500 mm Länge), respektive 500 Kilogramm (bei 1.700 und 2.000 Millimeter Länge). Die Feldlast beträgt bis zu 2.800 Kilogramm (bei 2.500 Millimeter Länge) sowie höchstens 3.000 Kilogramm (bei 1.700 und 2.000 Millimeter).
Ein META SPEED-RACK® Weitspannregal lässt sich nach Ihren Wünschen konfigurieren. Die verschiedenen Längen (1.700, 2.000, 2.500 Millimeter) lassen sich mit unterschiedlichen Höhen (1.970, 2.470, 2.970 Millimeter) sowie mit drei Tiefen (400, 600, 800 Millimeter) kombinieren. Somit haben Sie die Möglichkeit das SPEED-RACK® Weitspannregal Ihren Anforderungen anzupassen.


Die Alternative zum Palettenregal: MINI-RACK® von META

Reicht ein SPEED-RACK® Weitspannregal nicht mehr aus, ein Palettenregal ist für Sie aber überdimensioniert, bietet sich das MINI-RACK® Weitspannregal von META als Alternative an. Große und sperrige Güter lassen sich mithilfe von verschiebbaren Fachböden ohne Probleme auch stehend lagern. Die Stufenholme sind im Abstand von 200 Millimeter gelocht und bilden die Aufnahme für Trennbügel. Ein Weitspannregal bietet vielfältige Kombinationsmöglichkeiten, wodurch Ihre Anforderungen möglich werden! Die Grundlage dafür bilden die unterschiedlichen Maße, in denen das Regal erhältlich ist: Höhen: 2.200, 2.500, 3.000 mm, Längen: 1.400, 1.800, 2.200, 2.600 Millimeter und Tiefen: 650, 800, 1.050 Millimeter. Die Feldlast beträgt bei allen verfügbaren Längen bis zu 4.600 Kilogramm, die Fachlast bis zu 600 Kilogramm (1.400, 1.800, 2.200 mm Länge) und bis zu 490 Kilogramm (2.600 mm Länge). Die Oberflächen der Rahmen und Ausfachungen sind verzinkt. Dadurch sind die Weitspannregale im Innenraum von Gebäuden vor Korrosion geschützt. Auf Anfrage erhalten Sie die Ständerprofile und Holme in der RAL-Farbe 7035 (lichtgrau). Auch bei den Fachböden für Ihr Weitspannregal haben Sie die Wahl zwischen Spanplatten oder Stahlpaneelen.


Problemlose Aufrüstung

Genügt die Lagerfläche des MINI-RACK® Weitspannregals nicht, haben Sie die Möglichkeit es mit einem Anbauregal zu erweitern. Wir gewährleisten Ihnen die Kompatibilität von Grund- und Anbauregal. Außerdem ist es möglich einzelne Spanplatten oder Stahlpaneele jederzeit nachzubestellen, um Ihr Weitspannregal an neue Anforderungen anzupassen.


Platzwunder – Das META MULTIPAL® Großfachregal

Wenn Sie leichtes bis mittelschweres Stückgut lagern möchten, welches für ein Weitspannregal zu groß ist, empfehlen wir Ihnen ein Großfachregal. Große und sperrige Güter lassen sich problemlos in Längs- oder Querrichtung einlagern. Um Paletten zu lagern, sind Großfachregale, ebenso wie Weitspannregale, nicht geeignet. Mit der im 50 mm Raster höhenverstellbaren 4-Haken-Agraffe passen Sie das META MULTIPAL® Ihren Bedürfnissen an. Das geschlossene Kastenprofil garantiert eine hohe Stabilität. Selbstverständlich können Sie auch dieses Regal durch Anbauregale erweitern. Der 85/20 Ständertyp besteht aus kaltverformten Profilen die bauseits mit der der Ausfachung verschraubt werden. Die Ständer sind verzinkt und auf Wunsch in der RAL-Farbe 5010 (enzianblau) erhältlich. Die Holme sind mit der Farbe RAL 2001 (rotorange) lackiert. Dieses Regal erhalten Sie in den unterschiedlichsten Abmessungen. Die Feld- sowie Fachlast ergibt sich aus der von Ihnen gewählten Kombination.
Der Lieferumfang des META MULTIPAL® Grundregales besteht aus zwei Ständern inklusive Bodenanker, den von Ihnen gewählten Holmen, sowie Stahlpaneelen. Ein Anbauregal erhalten Sie mit einem Ständer inklusive Bodenanker, den von Ihnen gewählten Holmen, sowie Stahlpaneelen. Bestellen Sie einen Zusatzboden, erhalten Sie zwei Holme und die dazugehörigen Stahlpaneele. 

Beachten Sie, dass Regale mit dem Höhen/Tiefenverhältnis >5:1 durch Wand-oder Fußverankerungen gegen Kippen gesichert werden sollten.